Druckansicht der Internetadresse:

KULTURWISSENSCHAFTLICHE FAKULTÄT DER UNIVERSITÄT BAYREUTH

Institut für Sportwissenschaft

Seite drucken
Ausland_ballons

Auslandsstudium

Sie können sich auf dieser Seite über die verschiedenen Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes in den Studiengängen Sportökonomie (B.Sc., M.Sc.) und Lehramt Sport informieren.

Die Universität Bayreuth verfügt weltweit mit ca. 50 Partneruniversitäten in Europa, Afrika, Ost- und Südostasien, Neuseeland und Nord-, Zentral- und Südamerika über sogenannte Partnerschaftsabkommen, die ein dichtes globales Netz aufspannen. Durch diese Partnerschaften wird der Austausch von Studierenden und Dozenten besonders gefördert, sodass jeder, der neugierig auf neue Sprachen und Kulturen ist, die Möglichkeit nutzen kann, diese Erfahrungen während der Studien- oder Lehrzeit zu nutzen. Eine Übersicht über die Partnerschaften findet sich auf den Seiten des International Office. Neben diesen Partnerschaften nimmt die Universität Bayreuth auch an dem ERASMUS-Programm der Europäischen Union teil und unterhält hierüber mit über 100 Universitäten in ganz Europa einen lebhaften Austausch an Studierenden. Das Auslandsstudium wird dabei über das International Office nicht nur organisatorisch, sondern auch finanziell unterstützt. Im Ausland erbrachte Leistungen können sowohl im Bachelor- als auch im Masterstudium angerechnet werden, so dass ein Auslandaufenthalt nicht zwingend zu einer Studienzeitverlängerung führen muss!

Auch bei der Suche nach einem Praktikumsplatz im Ausland unterstützt die Universität Bayreuth ihre Studierenden. Der PraktikantenService (WiWi) stellt in seiner ständig aktualisierten Datenbank zahlreiche, teilweise sogar exklusive, internationale Praktika für Bayreuther Studierende zur Verfügung. Auch das International Office hilft bei der Suche nach einem Praktikumsplatz im Ausland und bietet darüber hinaus mit dem Leornardo-Programm eine finanzielle Unterstützung für Auslandspraktika an.

Die Fachkoordination bzw. die Organisation des Auslandsstudiums obliegt Herrn Dr. Sascha Hoffmann.

Weitere Details zum Auslandsstudium finden Sie unten auf dieser Seite unter Downloads.

AktuellesEinklappen

Sprechstunde für Auslandsangelegenheiten im WS 2017/18: 16.10.2017 - 02.02.2018 dienstags 15:30-17:00, Raum 1.23, Sportinstitut, in der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung unter sascha.hofmann@uni-bayreuth.de.

Aktuelle Informationen für Bewerber um einen ERASMUS+-Platz im Akademischen Jahr 2018/19:

- Bewerbungsschluss: 10. Januar 2018 -


Aktuelle Informationen für Bewerber um Studienplatz außerhalb Europas im Akademischen Jahr 2018/19:

- Bewerbungsschluss: 1. Dezember 2017 -

LinksEinklappen
Downloads (PDFs)Einklappen
KontaktEinklappen

Ansprechpartner:

Für allgemeine Fragen (z.B. Wann sollte ich am besten ins Ausland gehen? Welche Uni ist am geeignetsten für mich? etc.) wenden Sie sich bitte für ein erstes Gespräch an den zuständigen Fachtutor im International Office. Wenn Sie darüber hinaus noch weitere allgemeine Fragen zu Ihrem Auslandsstudium haben, stehen Ihnen das INO (outgoing-erasmus@uni-bayreuth.de; outgoing-global-promos@uni-bayreuth.de)  zur Verfügung.

Allgemeine Fragen zum ERASMUS+-Auswahlverfahren beantwortet Ihnen gerne Herr Dr. Sascha Hoffmann, Fachkoordinator Auslandsstudium & Auslandspraktikum, in der Sprechstunde für Auslandsangelegenheiten (siehe News) sowie nach vorheriger Terminvereinbarung (outgoings.sport@uni-bayreuth.de).


Verantwortlich für die Redaktion: Carmen Back

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt